logo

Paula

Paula & Violetta

Tenerife - Las Americas

Mit Paula wollte ich schon beim letzten Mal shooten, als ich auf Teneriffa war. Leider hat es zeitlich nicht gepasst. Deshalb war ich echt froh, dass wir das Shooting im November nachholen konnten. Zusammen mit ihrer Freundin Violetta haben wir uns auf einem kleinen Berg in der Nähe des Siam Parks getroffen. Von dem Berg kann man die ganze Costa Adeje sehen. Da die Beiden allerdings vorher arbeiten mussten und erst am späten Nachmittag am Treffpunkt sein konnten, lief uns etwas die Zeit davon. Nachdem die ersten Bilder im Kasten waren und wir noch einen richtig tollen Sonnenuntergang dort oben hatten, sind wir runter in die Stadt gefahren.

Eigentlich haben wir gehofft dort noch etwas Licht abzubekommen, allerdings ist die Sonne so schnell im Meer versunken, dass es binnen wenigen Minuten stockdunkel war. Da wir aber unbedingt noch weitere Fotos machen wollten, haben wir uns entschieden auf den dunklen Straßen weiter zu machen. Eigentlich war es da auch gar nicht so dunkel, da die Palmen bereits mit Weihnachtsdekoration geschmückt waren und wir direkt in der Nähe einer Einkaufsstraße waren. Die beleuchteten Schaufenster haben uns zusätzliches Licht gegeben. So konnten wir mit den beiden Mädels noch eine kleine Night Session machen.

Schade, dass die Zeit für mehr Bilder bei Tageslicht nicht gereicht hat. Aber die Bilder, die wir noch gemacht haben sind richtig geil geworden!

Paula auf Instagram: Paula

Merken

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.